ÜBER DIE KLEINEN FREUDEN IM LEBEN


Über Weihnachen hat es mich einfach gepackt - die Neugier über das, was man alles auf eBay Kleinanzeigen geschenkt bekommen kann. Und ich wohne in Köln, da ist es wirklich krass, was dort angeboten wird. Von ganzen Küchen, Couches, Stühlen, jeglichen Haushaltsartikeln - für jeden der kein Geld hat sich eine Wohnung einzurichten - dort wird man fünding. Ich habe mir ein paar Kleiderbügel und Kochbücher umsonst hier geholt. Aber darum soll es hier gar nicht gehen - ich habe selbst ein paar Artikel bei zu verschenken eingestellt. Nach meinem Umzug Mitte Januar stellte ich fest, dass ich aus welchen Grund auch immer drei Kochzangen besaß. Ich wusste aber dass ich maximal eine benötige. Also stellte ich sie ein und nach zwei Tagen waren beide weg. Ich hätte niemals gedacht, dass eine einfache Kochzange in Menschen so eine Freude auslösen kann.

Die eine Dame, die eine der Kochzangen war ganz begeistert, dass sie jetzt erst etwas rotes besitzen wrürde. ETWAS ROTES. Eine ziemlich einfache Freude, oder?

Die andere Dame (Schätzungsweise Anfang / Mitte 60 Jahre) sagte nur, wow, so etwas habe ich mir schon so lange gewünscht. Und das mit einer Freude in ihrer Stimme, die mich einfach umhaute.

Ich bin wirklich dankbar, dass mich diesen beide Frauen daran erinnern, für die kleinen Dinge im Leben Dankbar zu sein. Es gibt wenige Dinge, die wertvoller sind als eine echte Freude oder wahre Freudetränen.

Freudetränen ist ein gutes Beispiel - die habe ich in den letzten Tagen so oft vergossen.

Ich bin so dankbar darüber, dass ich einfach die besten Freunde habe, die mich auch in meiner aktuellen "schwierigen" Zeit in meiner Kurzarbeit (in der ich mich gerade Lockdown geschuldigt befinde) unterstützen - im Gebet für mich einstehen und auch finaziell Unterstützung leisten oder anbieten. Es fällt mir schwer auszudrücken wie Dankbar ich bin aber ich sehe es nicht als selbstverständlich an, dass ein so großes "Gehaltsloch" innerhalb weniger Stunden einfach geschlossen wird.

Kurzzeitig war es ein Schock, als ich mein Gehalt bekam aber dann wusste ich - GOTT WIRD MICH VERSORGEN. Das wünsche ich auch Dir!


8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen