BEOBACHTUNGEN IM PARK - TEIL 2

Als ich letzte Woche durch den Park lief begegnete mir ein Vater mit seinen zwei Söhnen. Einer der beiden hatte sein Fahrrad dabei an dem hinten ein Drache befestigt war. Der Vater sagte zu seinem Sohn "Los jetzt einmal Vollgas geben und dann kannst du ruhiger weiter fahren und der Drache wird fliegen."


Ohne nur darüber nachzudenken fuhr der Junge los und der Drache schwang durch die Lüfte.


Der Junge vertraute und es funktionierte.


Manchmal wünsche ich mir, dass ich einfach (noch) mehr darauf vertrauen darf, dass die Zusagen, die Gott mir gegeben hat wirklich in Erfüllung gehen werden.


Ihr müsst wissen, Geduld war noch nie meine Stärke.


Aber Gottes Timing ist nicht mein Timing. Das ist mir bewusst und nicht jede Zusage trifft genau in dem

Moment zu, wie jene, als der Vater seinen Sohn bestärkte und der Drachen flog.


Das ist eine Sache in der ich im nächsten Jahr auf jeden Fall besser werden möchte und ich würde mich freuen, wenn du es im Gebet mit trägst!


Worin möchtest Du besser werden im nächsten Jahr?



3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen